Start Patienteninfos Über mich Kontakt +49 176-51636133

Osteopathische und homöopathische Behandlung von Babys und Kindern

Craniosacrale Osteopathie für Babys und Kinder

Die Craniosacrale Osteopathie hat sich bei der Behandlung von Säuglingen, Babys Kleinkindern und Schulkindern als sehr wirksam erwiesen. Die Behandlungsmethode der Craniosacralen Osteopathie regt die Selbstheilungskräfte an, wobei nicht nur strukturelle, sondern auch emotionale Spannungen gelöst werden.

Homöopathie für Babys und Kinder

Kinder sind keine Erwachsene - Sie bedürfen ihrer unterschiedlichen Entwicklungsstufen und ihrem Alter entsprechende Aufmerksamkeit und eine individuelle Behandlung.
Prädispositionen, die sich bereits während der Schwangerschaft und/oder direkt nach der Geburt zeigen, spielen dabei eine große Rolle. Auch starke psychische Belastungen, wie Trennung der Eltern, Todesfälle in der Familie, Schulprobleme, Impfungen, Dauerstress und vieles andere können Kinder dauerhaft belasten. Diese frühen Belastungen können unbehandelt auch zu Beschwerden im Erwachsenenalter führen.


Mutter mit Kind

Anwendungsgebiete der Craniosacralen Osteopathie bei Babys und Kindern

  • Anhaltendes Schreien (so genannte Schreibabys)
  • Saugglockengeburten oder Zangengeburten
  • Kaiserschnitt
  • Schielen
  • Schädeldeformitäten bei Säuglingen
  • Konzentrationsstörungen
  • KISS-Syndrom (Kopfgelenk-induzierte Symmetriestörung)
  • Schiefhaltung des Kopfes und anderen Bewegungsauffälligkeiten
  • Atem-, Saug- und Schluckprobleme
  • Hüftdysplasie (erblich bedingt)
  • Fehlhaltungen
  • Dreimonatskoliken
  • Speien, Erbrechen im Schwall
  • Schiefhals
  • Asymmetrien
  • Atmungsprobleme bei Frühgeborenen
  • Geburtsverletzungen aller Art
  • Hodenhochstand

Anwendungsbereiche der Homöopathie bei Babys und Kindern

  • Folgen von Impfungen
  • Häufige Infekte
  • Psychosomatische Beschwerden: starke Unruhe, anhaltendes Schreien ("Schreibabys")
  • Gereiztheit bis hin zu Aggressionen und häufigen Wutausbrüchen
  • Emotionaler Stress
  • Depressionen und mangelnde Lebensfreude
  • Müdigkeit und Antriebslosigkeit
  • Ängste
  • Konzentrationsstörungen
  • Schulstress
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Verminderte Sprachentwicklung
  • Lernstörungen bei Kindern
  • Leseschwäche- und Rechtschreibeschwäche (Legasthenie)
  • Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • ADHS/ADS, Hyperaktivität
  • Schlafstörungen
  • uvm.

Chronische, bzw. immer wiederkehrende Erkrankungen (z. B. Mittelohrentzündungen oder Bronchitiden), Allergien, Kopfschmerzen, Haltungsfehler, Verhaltensstörungen können sowohl mit der Methode der Craniosacralen Osteopathie, der Homöopathie, als auch in Kombination behandelt werden. Ermöglichen Sie Ihrem Kind eine gesunde natürliche Entwicklung.


Wissenswertes:
Kontakt

Adresse

Termine nur nach Vereinbarung | Keine offenen Sprechzeiten

Info zur Corona-Lage: Meine Praxis bleibt unter Beachtung aktueller Hygienevorschriften weiterhin geöffnet. Aktuelle Hygienevorschriften und Verhaltensregeln entnehmen Sie bitte der Webseite des Verbands klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.

Robert-Bosch-Str. 2 | 88677 Markdorf

+49 176-51636133

praxis@hp-marita-kaiser.de